Produktmanager (m/w)
Schwerpunkt Fernwirktechnik und Stationsautomatisierung

Unser Kunde ist eine innovative, weltweit agierende Unternehmensgruppe mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen. Als Komplettanbieter für Automatisierungs-, Fernwirk- und Leittechnik sowie von Lösungen für den Netzbetrieb bietet es schlüsselfertige Produkte und Systeme auf hohem Niveau aus einer Hand. Zu seinem Kundenkreis zählen Strom-, Gas- und Wasserversorgungsunternehmen sowie Unternehmen aus den Bereichen Entsorgung und Industrie. Für den Standort in Baden-Württemberg sucht das Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Produktmanager (m/w) Schwerpunkt Fernwirktechnik und Stationsautomatisierung

Die Aufgabe:
An der Schnittstelle zu Geschäftsführung, Vertrieb, Entwicklung und Produktmanagement tragen Sie die strategische und operative Verantwortung für den Produktlebenszyklus einzelner Produkte oder Produktreihen.

Hier ist Ihre Energie gefragt:
• Analyse von Markt- und Kundenanforderungen
• Erkennen der aktuellen Marktanforderungen und zukünftiger Trends
• Ableitung von Produktanforderungen und Erarbeitung der Markt- und Kommunikationsstrategien
• Produktplanung incl. Termin- und kostengerechte Steuerung der Produktentwicklung
• Weiterentwicklung der verantwortlichen Produktgruppen
• Vertriebsunterstützung sowie Präsentationen auf Messen und Anwender-Symposien

Ihre Basis:
• Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektro-/ Automatisierungs-/ Energietechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
• Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
• Ausgeprägte analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
• Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen sowie sicheres Auftreten
• Flexibilität, Organisationstalent und ausgeprägte Teamfähigkeit
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Reisebereitschaft

Auf Sie wartet eine vielseitige und spannende Aufgabe, die Mitarbeit in einem engagierten und hochmotivierten Team sowie modernste Technologien, außerdem fachliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine attraktive, leistungsorientierte Vergütung. Und darüber hinaus: ein krisensicherer Arbeitsplatz.

Zur ersten telefonischen Kontaktaufnahme stehen Ihnen unsere Berater Herr Thomas Knoch und Frau Patricia Metz unter der Telefonnummer 07251-38440 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit unter Angabe der Projekt-Nr. 218-T175 per E-Mail an patricia.metz@newsearch.de. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.